Zurück zur Startseite
Den Artikel drucken

Review: Fedcom Civil War

Artikel vom 05.05.2019 aus FanPro LCC Produktliste.

Cover 216 Seiten, Hochformat, Softcover
ISBN: 3-89064-974-2
Preis: 24,99 $ oder 32 €

Rezi von Markus Kerlin (2002):
Das ist das erste Sourcebook von FanPro LCC. Nicht nur, das damit der gesamte Hintegrund des Bürgerkrieg abgedeckt wird, es stellt eine wahre Zäsur des bekannten da. In kaum einem Werk wurden so viele wichtige Charaktere, bekannte Einheiten, usw. getötet und zerstört wie in diesem. Es stellt somit einen Schnitt in der bisherigen BattleTech Chronik der letzten Jahre da und leutet den Beginn von MW:DA ein.
Die Konsequenz die dabei angewendet wurde ist bezeichnent und ist unter anderem auch bei der Darstellung von der Zerschlagung der Gray Death Legion nachvollziehbar..
Auf jedenfall enthält das Werk sehr viel Hintergrund und das ganze ist auch so aufbereitet, wie man es von den ganzen Sourcebooks seit Beginn der Field Manual Reihe her kennt. Einzig das Fehlen des Farbteils fällt auf, ist aber nicht weiter störend.
Zwei Details am Rande:
- Das Cover davon wurde im Rahmen eines Wettbewerbs ermittelt.
- Eigentlich sollte die Spielerliste der an den weltweit durchgeführten Monte Diablo Szenarien ebenfalls im Werk enthalten sein, was aber dann doch nicht passierte.
Kurzes Fazit: Mit dem TRO 3067 und RS 3067 stellt FedCom Civil War das dritte Werk der 3067er Literatur da. Eigentlich ein Pflichtkauf für jeden den die aktuelle Zeitlinie interessiert.






Kommentare

Bisher noch keine Kommentare.

  Kommentar abgeben
Name:
Text:
Wähle was du bist:
 


Erstversion vom 05.05.2019. Letzte Aktualisierung am 05.05.2019.