Zurück zur Startseite
Den Artikel drucken

FASA Produktliste

Artikel vom 30.04.2019 aus Produkte.

Im Jahre 1980 entwickelten zwei Studenten der United States Merchant Marine Academy das Brettspiel BattleTech und gründeten die Firma FASA Coprporation (Fredonian Aeronautics & Space Administration). Jordan K.Weisman und L. Ross Babcock III schufen mit 150 Dollar Startkapital in wenigen Jahren den zweitgrößten Brettspielkonzern in den USA.
Mit dem nur noch mässigen Erfolg ihrer Spielsysteme und nach Verkauf der Rechte an Computerversionen der Spiele an Microsoft Ende der 90er Jahre, sowie immer geringerer Support für diese kam Anfang 2001 das Ende von FASA.
Die kompletten Rechte, bis auf den Computer-Part, an BattleTech gingen an die neue Firma von Jordan K.Weisman, WizKids, über. Dieser gab den spezifischen Teil für das alte BattleTech, das jetzt Classic BattleTech genannt wird, an das deutsche Unternehmen Fantasy Production (FanPro) weiter, welche eigens hierfür eine amerikanische Tochterfirma, die FanPro LCC gründete.

Im folgenden sind alle von FASA zu Classic BattleTech bis Anfang 2001 erschienenden offiziellen Produkte gelistet. Ausgenommen hiervon sind die Romane, sowie Fanartikel wie Schlüsselanhänger, Patches und ähnliches.
Eine einfache Liste nach FASA-Nummern findet ihr hier.

> Boxen
> Regelwerke
> Hintergrundbände
> Technical Readouts
> Szenariobände
> Rollenspiel
> Spielmaterial
> Sonstiges

Boxen

Battledroids
FASA Nummer 1604.
Erschienen 1984
Beschreibung: Erste Grundbox. Enthält die normalen BattleTech-Regeln und Hintergrundbeschreibungen wie in den Folgeausgaben. Record Sheets in besonderer und einmaliger Aufmachung. Zwei Grundkarten. Sowie zwei Plastikmodell-Sätze (je einmal Shadow Hawk und Wolverine) in Übergröße. Dazu zwei sechsseitge Würfel.

Battletech 2nd Edition
FASA Nummer 1604.
Erschienen 1985
Beschreibung: Die Neuauflage der Grundbox unter neuer Bezeichnung. Kein Modellbausatz mehr enthalten, dafür wie in der vorigen Ausgabe viele farbliche Marker. Neues Record Sheet Design (das mit dem Crusader Umriss). Ausgabe mit den festeren Hexfeldkarten aus Pappe.

Battletech 3rd Edition
FASA Nummer 1604.
Erschienen 1992 und 1994
Beschreibung: Die 3. Auflage der Grundbox als Luxusausgabe mit 14 Plastikmechs (die Unseens) anstatt der Pappmarker. Dazu die bekannten Papierhexfeld Karten. Ansonsten identischer Inhalt.
Es gibt zwei Auflagen dieser Box. Eine von 1992 und eine von 1994!

Battletech 4th Edition
FASA Nummer 1604.
Erschienen 1996
Beschreibung: Die 4. und letzte Auflage der Grundbox von FASA. Komplett überarbeitet mit neuen Informationsheft und neuen BattleMechs. Weiterhin zwei Grundkarten und Würfel. Dazu anstatt der Plastikmechs wieder jede Menge Pappmarker.

CityTech
FASA Nummer 1608.
Erschienen 1986
Beschreibung: Erste Edition der Ergänzungsbox zur Grundbox. Enthielt neben Pappmarkern und zwei neuen Karten auch erweiterte Regeln für den Einsatz von Infanterie, Fahrzeugen, Kämpfen in Städten, usw. Ausgabe mit den festeren Hexfeldkarten aus Pappe.

CityTech 2nd Edition
FASA Nummer 1608.
Erschienen 1994
Beschreibung: Pedant zur Luxusausgabe 3. Edition der Grundbox. Auch hier die Pappmarker durch 14x Plastikmechs ersetzt, diesesmal unproblematische Designs, welche zu gleichen Teilen aus Innere Sphäre- und Clan-Mechs bestehen. Dazu die bekannten Papierhexfeld Karten. Desweiteren werden hier die Clans regeltechnisch "eingeführt".

Aerotech
FASA Nummer 1609.
Erschienen 1986
Beschreibung: Erste Version der Regeln für den Luft- und Raumkampf vorallem für Jäger und Landungsschiffen. Sternenkarte und zahlreiche Marker ergänzen das enthaltene Regelwerk.
Folgeversion erschien nicht mehr als Box, sondern als Regelwerk.

BattleForce
FASA Nummer 1611.
Erschienen 1989
Beschreibung: Brettspiel auf Hexfeldkarten, welches Kämpfe von Planeteninvasionen, Regimentkämpfe oder ähnliches simuliert. Weicht Regeltechnisch erheblich vom eigentlichen BattleTech ab. Enthalten sind neben dem Regelwerk und eigenen Hexfeldkarten vorallem zahlreiche Pappmarker.

The Succession Wars
FASA Nummer 1612.
Erschienen 1987
Beschreibung: Ein Brettspiel, welches auf einer grossen Sternenkarte, die nach Häusern und Regionen unterteilt ist, den Kampf der Nachfolgerfürsten simuliert.

Battletroops
FASA Nummer 1637.
Erschienen 1991
Beschreibung: Eine Box mit Regeln und Marker für den Kampf der einzelnen Infanteristen im BattleTech Universum.

Solaris VII
FASA Nummer 1660.
Erschienen 1991
Beschreibung: Diese Box enthält Regeln, Hintergrundinformationen, Marker und Hexfeldkarten, sowie Record Sheets, für die Einzelduellkämpfe in den Arenen auf der Spielewelt Solaris VII parat.

Clan Troops
FASA Nummer 1664.
Erschienen 1991
Beschreibung: Keine Box, aber auch kein Heft/Buch. Clan Troops ist eine Ergänzung zum Battletroops und beinhaltet Spielmaterial und Regeln für den Einsatz von Clannern (z.B. Elementaren) in einer Plastikhülle.

Battlespace
FASA Nummer 1680.
Erschienen 1993
Beschreibung: Das Weltraum-Kampfsystem zwischen Kampfsprungschiffen, Landungsschiffen und Jägern. Grosse Waffen, viele Panzerplatten und interessante Bewegungsmöglichkeiten zeichnen das Spiel aus.
In der Box sind neben zwei Karten und dem Regelwerk, naturgemäß Mengen an Pappmarker enthalten.

BattleForce II
FASA Nummer 1703.
Erschienen 1997
Beschreibung: Neu- und überweiterte Auflage von Battleforce. Erweitert um den Part planetare Invasionen mit denen man auch vernünftig im Divisionsrahmen spielen kann.

Regelwerke

Battletech Manual: The Rules of Warfare
FASA Nummer 1626.
Erschienen 1987
Beschreibung: Erste Zusammenfassung aller veröffentlichen Regeln in einem kompakten Buch.

The Battletech Compendium
FASA Nummer 1640.
Erschienen 1990
Beschreibung: Neue Zusammenfassung der BattleTech Regeln, jetzt inklusive der 3050er Technik.

BattleTech Compendium: The Rules of Warfare
FASA Nummer 1690.
Erschienen 1994
Beschreibung: Komplette und überarbeitete Neuauflage, inklusive einiger Neuerungen, des Compendium Buches.
In dieser Version als Hardcover Buch.

BattleTech Compendium Limited Edition
FASA Nummer 1690L.
Erschienen 1994
Beschreibung: Identisches Buch wie das vorige, nur als auf 1.000 Exemplare limitierte Auflage mit Unterschriften von Weismann und Babcock.
Ebenfalls als Hardcover.

BattleTech Compendium: Rules of Warfare
FASA Nummer 1691.
Erschienen 1994
Beschreibung: Identisches Buch wie das Hardcover-Werk, nur diesesmal eine Neuauflage mit einem Softcover.

Battletech Tactical Handbook
FASA Nummer 8630.
Erschienen 1994
Beschreibung: Hier findet ihr viele optionale und zusätzliche Regeln zu BattleTech, welche somit der Regelstufe 3 zugeordnet werden. Highlights sind die Doppelblind- und Kampagnenregeln. Zusätzlich enthält das Handbook Material für Mechwarrior 2.Edition.

First Strike
FASA Nummer 1697.
Erschienen 1996
Beschreibung: Mit einer Mischung aus Quellen- und Szenarienbuch, sowie Regelwerk, spricht dieses Werk vorallen die Anfänger an. Entsprechend ist auch ein Taktik-Teil enthalten der zu den ersten erfolgreichen Schlachten führen soll.

Maximum Tech
FASA Nummer 1700.
Erschienen 1997 und 1998
Beschreibung: Das Maximum Tech ersetzt das Tactical Handbook. Es enthält zahlreiche optinale Regeln für Ausrüstung, Spielregeln und weiterem, welche TechLevel 3 und RegelLevel 3 genannt werden. Leider fehlen die DoppleBlind-Regeln aus dem Tactical Handbook.
Aufgrund des Verkaufserfolges des Buches wurde 1998 eine leicht überarbeitete Neuauflage nachproduziert.

Battletech Master Rules
FASA Nummer 1707.
Erschienen 1998
Beschreibung: Komplett überarbeitete Version des Grundregelwerkes. Es ersetzt das Compendium.
Neben kleineren Änderungen und vielen Klarstellungen, entfallen nun die Regeln für die FLUMs und die Raumkampfregeln. Zentrales Element für die Balance ist das neue, schon im Maximum Tech eingeführte, BattleValue System, daß das CombatValue ersetzt.

Battletech Master Rules (Revised)
FASA Nummer 1707.
Erschienen 2001
Beschreibung: Überarbeitete Neuauflage der Master Rules.
Hauptsächlich kleinere Fehlerkorrekturen und die Aufnahme der Regeln für ProtoMechs.

AeroTech 2
FASA Nummer 1718.
Erschienen 2000
Beschreibung: Battlespace Nachfolger, der ausschliesslich Luft- und Raumkampf behandelt. In dem Buch sind Marker, Regeln, Werte der psielbaren Einheiten und ein wenig Hintergrundinformation enthalten.
Andere Elemente wie die Spielkarte aus der Battlespace Box sind nicht enthalten.

Hintergrundbände

Mercenary´s Handbook
FASA Nummer 1616.
Erschienen 1987
Beschreibung: Umfangreiches Buch rund um das Aufstellen und Führen einer Söldnereinheit, sowie Informationen zu einigen bekannten und weniger bekannnten Söldnereinheiten vor dem 4.Nachfolgerkrieg.

Dropships and Jumpships
FASA Nummer 1619.
Erschienen 1988
Beschreibung: Umfangreiches Buch um den Weltraumaspekt bei BattleTech, unter Vorstellung der gängigsten Sprung- und Landungsschiffen. Informationsstand vor dem 4.Nachfolgerkrieg.

House Kurita: The Draconis Combine
FASA Nummer 1620.
Erschienen 1987
Beschreibung: Erstes der Hausbücher. Umfangreiches Werk rund um das Haus Kurita, mit der Beschreibung der Geschichte, der Geografie, des Militärs, der Kultur, der Wirtschaft und vielem anderen.

House Steiner: The Lyran Commonwealth
FASA Nummer 1621.
Erschienen 1987
Beschreibung: Das Hausbuch für Steiner. Mit identischen Themenschwerpunkten wie das Hausbuch Kurita.

House Marik: The Free Worlds League
FASA Nummer 1622.
Erschienen 1987
Beschreibung: Das Hausbuch für Marik. Mit identischen Themenschwerpunkten wie das Hausbuch Kurita.

House Davion: The Federated Suns
FASA Nummer 1623.
Erschienen 1988
Beschreibung: Das Hausbuch für Davion. Mit identischen Themenschwerpunkten wie das Hausbuch Kurita.

House Liao: The Capellan Confederation
FASA Nummer 1624.
Erschienen 1987
Beschreibung: Das Hausbuch für Liao. Mit identischen Themenschwerpunkten wie das Hausbuch Kurita.

The Periphery
FASA Nummer 1629.
Erschienen 1987
Beschreibung: Ein Buch was sich ausschliesslich mit der Peripherie befasst. Mit ähnlichem Themenschwerpunkten wie das Hausbuch Kurita.

The Star League
FASA Nummer 1630.
Erschienen 1988
Beschreibung: Informationen rund um den Aufstieg und Fall des Sternenbundes, inklusive vielem Material zur Wirtschaft, Kultur und Militär der "glorreichen" Zeit.

Wolf´s Dragoons
FASA Nummer 1631.
Erschienen 1989
Beschreibung: Ein komplettes Buch rein um die berühmteste, stärkste und mysterösiste Söldnereinheit des BattleTechs-Universums mit vielen Informationen zur Einheit, Geschichte und ihren Charakteren.

Camo Specs
FASA Nummer 1632.
Erschienen 1988
Beschreibung: Kleines Heft mit Beschreibung einiger BattleTech Regimenter, sowie Abbildung der Regimentsfarben an einem BattleMech.

NAIS 4th Succession War Vol.1
FASA Nummer 1634.
Erschienen 1988
Beschreibung: Umfangreiches Werk mit farbigen Abbildungen rund um die Feldzüge und ihre praktische Durchführungen des 4.Nachfolgekrieges.
Teil 1 befasst sich mit den früheren Schlachten dieses Krieges.

NAIS 4th Succession War Vol.2
FASA Nummer 1635.
Erschienen 1988
Beschreibung: Umfangreiches Werk mit farbigen Abbildungen rund um die Feldzüge und ihre praktische Durchführungen des 4.Nachfolgekrieges.
Teil 2 befasst sich mit den späteren Schlachten dieses Krieges.

20 Year Update
FASA Nummer 1639.
Erschienen 1989
Beschreibung: Zusammenfassung der Ereignisse im BattleTech Universum zwischen dem vierten Nachfolgekrieg und der Clan Invasion. Schwerpunkt hierbei die Entwicklung des Vereingten Commonwealths und der 3039er Krieg.

Wolf Clan
FASA Nummer 1642.
Erschienen 1991
Beschreibung: Spezifischer Hintergrundband des Clan Wolf zur Invasionszeit.
Beschreibungen der Kämpfe und Geschichte der Invasion aus der Sicht der Wölfe, sowie Auflistung aller beteiligten Einheiten.

Jade Falcon
FASA Nummer 1644.
Erschienen 1992
Beschreibung: Identisch wie Wolf Clan, nur mit Clan Jade Falcon als Thema.

Invading Clans
FASA Nummer 1645.
Erschienen 1995
Beschreibung: Identisch wie Wolf Clan, nur das hier die restlichen vier Invasion-Clans behandelt werden.

Comstar
FASA Nummer 1655.
Erschienen 1992
Beschreibung: Ein Werk rund um die "sechste" Macht des BattleTech Universums.

Objective Raids
FASA Nummer 1665.
Erschienen 1992
Beschreibung: Hintergrundband zu Produktionsstätten von BattleMechs in der ganzen Inneren Sphäre, sowie deren wichtigsten Lieferungswegen, als potentielle Zieldarstellung für militärische und geheime Operationen.

Mercenary´s Handbook 3055
FASA Nummer 1670.
Erschienen 1993
Beschreibung: Überarbeitete und auf den Stand 3055 erweiterte Version des Mercenary´s Handbook.

Intelligence Operations Handbook
FASA Nummer 1673.
Erschienen 1993
Beschreibung: Wie der Titel schon besagt, das Handbuch für alle die sich mit den Geheimdiensten der Inneren Sphäre befassen wollen. Viele Informationen zu den Strukturen und Aufgaben von SAFE, Maskirovka, DMI, ISA und LIC.

Hot Spots
FASA Nummer 1679.
Erschienen 1993
Beschreibung: Die beiden Bücher geben Informationen rund um spezifische Söldneraufträge nach der Clan-Invasion. Die fertigen Söldnerkontrakte, sowie Hintergrundinformationen, ergeben einen grossen Fundus an Ideen für Szenarien udn Kampagnen.
Hot Spots besteht aus zwei Büchern.

Explorer Corps
FASA Nummer 1681.
Erschienen 1996
Beschreibung: Infos zu vielem in der Peripherie ausserhalb der bekannten Staaten. Enthält Ergänzungen für BattleTech, Battleforce und Mechwarrior.

1st Somerset Strikers
FASA Nummer 1687.
Erschienen 1995
Beschreibung: Mittlerweile findet man die amerikanische Zeichentrickserie im Internet, zu dieser Zeit aber, war dieses Quellenbuch die einzige Informationsquelle in Deutschland. Das Buch enthält neben einer ausführlichen Beschreibung der Serie inklusive der handelnden Charaktere, auch Informationen zu genutzten Ausrüstungen und einige Szenarien.

Chaos March
FASA Nummer 1688.
Erschienen 1995
Beschreibung: Chaos ist ausgebrochen auf den ehemaligen Liao Welten. Unabhängigskeitsbestrebungen treffen auf Kontrolle. Dieses Buch enthält zahlreiche Informationen zu den Planeten und Konflikten in den Chaos March.

The Periphery
FASA Nummer 1692.
Erschienen 1996
Beschreibung: Neue und aktualisierte Version eines Quellenbuchs über die Peripherie. Viele Informationen vorallem über die bekannten Peripheriestaaten auf den Stand kurz nach der Clan-Invasion.

Field Manual: Draconis Combine
FASA Nummer 1698.
Erschienen 1996
Beschreibung: Das erste Buch der Field Manual Reihe.
Ein Quellenbuch, welches sich vorrangig mit dem Militär des Draconis Kombinats auseinandersetzt. Zahlreiche Auflistung von Einheiten und Truppen, Hintergrundinformationen zu Akademien und allem anderen relevanten. Zudem Vorstellung neuer hausspezifischer Militärtechnik, sowie einige neue Mechs und andere Materialien.

Field Manual: Free Worlds League
FASA Nummer 1699.
Erschienen 1997
Beschreibung: Identisch mit dem Draconis Combine, bis auf den Aspekt, das hier noch näher auf die Kriegsschiffe der FWL eingegangen wird.

Field Manual: Mercenaries
FASA Nummer 1701.
Erschienen 1997
Beschreibung: Identisch mit dem Draconis Combine, nur das diesesmal die Söldner zentrales Thema sind.

Field Manual: Crusader Clans
FASA Nummer 1706.
Erschienen 1998
Beschreibung: Identisch mit dem Draconis Combine, nur das diesesmal die Crusader Clans zentrales Thema sind.

The Clans: Warriors of Kerensky
FASA Nummer 1709.
Erschienen 1999
Beschreibung: Quellenbuch, das sich intensiv mit den Clans auseinandersetzt. Dabei Zusammenfassung der bekannten Informationen sowie deren Vertiefung, vorallem unter dem Gesichtspunkten Allgemeines Leben, Geschichte, Kultur und Wirtschaft. Enthalten ist auch eine Karte der Heimatwelten.

Field Manual: Warden Clans
FASA Nummer 1711.
Erschienen 1998
Beschreibung: Identisch mit dem Field Manual: Draconis Combine, nur das diesesmal die Bewahrer Clans zentrales Thema sind.

Shattered Sphere
FASA Nummer 1712.
Erschienen 1999
Beschreibung: 3061 ist das Thema dieses Buches. Hier wird auf die Kämpfe und Zustände im BattleTech Universum eingangen, nachdem Victor Steiner-Davion von der Vernichtung der Smoke Jaguar von den Clan Heimatwelten in die Innere Sphäre zurückkehrt.

Field Manual: Comstar
FASA Nummer 1714.
Erschienen 1999
Beschreibung: Identisch mit dem Field Manual: Draconis Combine, nur das diesesmal Comstar zentrales Thema ist. Daneben werden noch die Novakatzen, die Truppen des neuen Sternenbundes, Blakes Wort und die Freie Republik Rasalhaag behandelt.

Field Manual: Capellan Confederation
FASA Nummer 1717.
Erschienen 2000
Beschreibung: Identisch mit dem Field Manual: Draconis Combine, nur das diesesmal die Capellan Confederation das zentrales Thema ist.

Field Manual: Federated Suns
FASA Nummer 1719.
Erschienen 2000
Beschreibung: Identisch mit dem Field Manual: Draconis Combine, nur das diesesmal die Federated Suns das zentrales Thema ist.

Field Manual: Lyran Alliance
FASA Nummer 1720.
Erschienen 2000
Beschreibung: Identisch mit dem Field Manual: Draconis Combine, nur das diesesmal die Lyran Alliance das zentrales Thema ist.

Inner Sphere
FASA Nummer 1724.
Erschienen 2000
Beschreibung: Ein kompaktes Quellenbuch rund um die Innere Sphäre, ihrer Geschichte, der Häuser und ihrer Eigenheiten bzw. Unterschiede. Der behandelte Zeitraum geht bis 3064.
Dieses Buch ist vorallem für Einsteiger geeignet, die das alte, nicht mehr produzierte, Material nicht kennen bzw. haben.

Field Manual: Periphery
FASA Nummer 1726.
Erschienen 2001
Beschreibung: Identisch mit dem Field Manual: Draconis Combine, nur das diesesmal die Periphery das zentrales Thema ist.

Technical Readouts

BattleTech Technical Readout: 3025
FASA Nummer 8603.
Erschienen 1986
Beschreibung: Das Handbuch mit aller relevanten militärischen Hardware aus dem Jahr 3025.
Wie auch in den folgenden Handbüchern werden die Mechs und Fahrzeuge einzeln mit einer Geschichte, sowie den teschnischen und spielrelevanten Daten abgebildet. Ergänzt wird dieses mit einer passenden Grafik zu jedem Fahrzeug- und BattleMech-Typ.

BattleTech Technical Readout: 3025 (Revised)
FASA Nummer 8603.
Erschienen 1996
Beschreibung: Überarbeitete Neuauflage des TRO 3025 ohne die UnseenMechs, dafür aber mit den Star League Mechs aus dem TRO 2750.

BattleTech Technical Readout: 3026
FASA Nummer 8606.
Erschienen 1987
Beschreibung: Das "Vehicle" Handbuch, das sich insbesonderen mit Fahrzeugen beschäftigt.

BattleTech Technical Readout: 2750
FASA Nummer 8613.
Erschienen 1989
Beschreibung: Das Handbuch mit aller relevanten militärischen Hardware aus der Star League Zeit.

BattleTech Technical Readout: 3050
FASA Nummer 8614.
Erschienen 1990
Beschreibung: Das Handbuch mit aller relevanten militärischen Hardware aus dem Jahr 3050.

BattleTech Technical Readout: 3050 (Revised)
FASA Nummer 8614.
Erschienen 1996
Beschreibung: Überarbeitete Neuauflage des TRO 3050 ohne die UnseenMechs, dafür aber mit den Star League Mechs aus dem TRO 2750.
Desweiteren sind die OmniJäger und die Regeln für die neuen Waffen nicht mehr enthalten.

BattleTech Technical Readout: 3055
FASA Nummer 8619.
Erschienen 1992
Beschreibung: Das Handbuch mit aller relevanten militärischen Hardware aus dem Jahr 3055.

BattleTech Technical Readout: 3055 (Revised)
FASA Nummer 8619.
Erschienen 1996
Beschreibung: Überarbeitete Neuauflage des TRO 3055.

BattleTech Technical Readout: 3057
FASA Nummer 8620.
Erschienen 1994
Beschreibung: Das "BattleSpace"-Handbuch mit der Vorstellung vieler Kampfrausmschiffe, neuer Landungschiffe, usw.

BattleTech Technical Readout: 3058
FASA Nummer 8621.
Erschienen 1995
Beschreibung: Das Handbuch mit aller relevanten militärischen Hardware aus dem Jahr 3058.

BattleTech Technical Readout: 3060
FASA Nummer 8622.
Erschienen 1998
Beschreibung: Das Handbuch mit aller relevanten militärischen Hardware aus dem Jahr 3060, sowie die Regeln für die neuen ProtoMechs.

Szenariobände

Tales of the Black Widow Company
FASA Nummer 1605.
Erschienen 1985
Beschreibung: Szenarios rund um die "Schwarzen Witwe" Kompanie der Wolfs Dragooner mit Natasha Kerensky als Anführerin.

The Fox´s Teeth
FASA Nummer 1606.
Erschienen 1986
Beschreibung: Szenarioband, der sich um den Einsatz von Davioneinheiten dreht.

The Galtor Campaign
FASA Nummer 1613.
Erschienen 1986
Beschreibung: Jede Menge Szenarien aus der letzten grossen militärischen Aktion vor dem 4. Nachfolgerkrieg.

Cranston Snord´s Irregulars
FASA Nummer 1614.
Erschienen 1986
Beschreibung: Infos und Szenarien rund um diese besondere Söldnereinheit.

Gray Death Legion
FASA Nummer 1617.
Erschienen 1986
Beschreibung: Hier kann man die Gray Death Legion - Trilogie als Mini-Kampagne nachspielen. Dazu gibt es noch detailierte Informationen zu den einzelnen Personen.

Sorenson´s Sabres
FASA Nummer 1627.
Erschienen 1987
Beschreibung: Ein weiteres Szenarioband um eine bekannte Söldnereinheit.

Rhonda´s Irregulars
FASA Nummer 1643.
Erschienen 1991
Beschreibung: Szenarioband um eine Söldnereinheit welcher in der neuen Timeline zur Claninvasion handelt.

Rolling Thunder
FASA Nummer 1651.
Erschienen 1988
Beschreibung: Szenarioband.

The Kell Hounds
FASA Nummer 1652.
Erschienen 1988
Beschreibung: Infos und Szenarien um diese besondere Einheit der Kell-Geschwister.

The Battle for Twycross
FASA Nummer 1653.
Erschienen 1990
Beschreibung: Den berühmte Kampf des Vereingten Commonwealths unter der Führung von Victor Steiner-Davion auf Twycross gegen die Jadefalken kann hier nachgespielt werden.

The Fourth Succession War: Volume I
FASA Nummer 1654.
Erschienen 1989
Beschreibung: Szenarioband zum 4. Nachfolgerkrieg für die Jahre 3028/29. Enthält neben BattleTech Szenarien auch welche für Mechwarrior und Battleforce.

More Tales of the Black Widow
FASA Nummer 1657.
Erschienen 1990
Beschreibung: Weitere Szenarien mit Bezug zur Schwarzen Witwe und ihrer Wolf Dragooner Kompanie.

Solaris: The Reaches
FASA Nummer 1659.
Erschienen 1993
Beschreibung: Erweiterung für Solaris mit neuen Arenen und weitere Nettigkeiten. Zusätzlich sind ein paar Ergänzungen für Mechwarrior enthalten.

McCarron´s Armored Calvary
FASA Nummer 1669.
Erschienen 1992
Beschreibung: Kampf der berühmten Söldnereinheit des Hauses Liao um eine schwer bewaffnete Festung Haus Davions auf dem Planeten Marlette im Jahr 3044.

Day of Heroes
FASA Nummer 1677.
Erschienen 1993
Beschreibung: Der zweite Szenarioband zur Gray Death Legion welcher die Ereignisse nach Helm bis einschliesslich Claninvasion behandelt.

Luthien
FASA Nummer 1678.
Erschienen 1993
Beschreibung: Der grosse Kampf um den Hauptplaneten des Draconis Kombinats während der Clan Invasion kann hier nachgespielt werden, insbesondere die wichtige Schlacht um Kado-Guchi Tal.
In dem Heft ist eine besondere Hexfeldkarte mit dem Untergrund Luthiens enthalten.

The Fall of Terra
FASA Nummer 1684.
Erschienen 1996
Beschreibung: Die Eroberung der Erde durch WoB kann hier nachvollzogen werden. Zahlreiche Informationen um die Schauplätze auf dem Heimatplaneten der Menschheit sind hier zu finden.

Tukayyid
FASA Nummer 1685.
Erschienen 1994
Beschreibung: Zu diesem wichtigsten Kampf der Clan Invasion gibt es in diesem Heft zahlreiche Szenarien (~3 pro Clan), sowie einige neue Mechvarianten für ComStar.

The Black Thorns
FASA Nummer 1686.
Erschienen 1994
Beschreibung: Szenarioband rund um diese Söldnereinheit des ehemaligen Comstar Krieger und Highlander.

The Falcon and the Wolf
FASA Nummer 1689.
Erschienen 1995
Beschreibung: Die Ereignisse im Wiederspruchskrieg zwischen den Jadefalken und Clan Wolf können hier zahlreichen Szenarien nachgespielt werden.
Das Cover des Bandes zeigt die berühmte Szene in der Natasha Kerensky getötet wird.

The Battle of Coventry
FASA Nummer 1693.
Erschienen 1997
Beschreibung: Szenarioband über den Kampf zwischen der Lyranischen Allianz und dem Clan Jadefalken nachdem Wiederspruchstest.

Northwind Highlanders
FASA Nummer 1702.
Erschienen 1997
Beschreibung: Die Kämpfe und Schlachten der Highlanders könnt ihr hier nachspielen. Unter anderem beim Kampf gegen Amaris und den Clans.

The Dragon Roars
FASA Nummer 1704.
Erschienen 1998
Beschreibung: Die Vertreibung der Smoke Jaguar aus der IS ist das Thema dieses Szenariobandes, inklusive der Beschreibung aller wichtigen Charaktere und weiteren Hintergrundinformationen.

Battlepack: Fourth Succession War
FASA Nummer 1705.
Erschienen 1998
Beschreibung: Dieses Szenarioband richtet sich an Anfänger, die mit der 4.Edition Grundbox ausgerüstet sind. Es enthält zahlreiche Szenarien, die sich mit diesem Krieg befassen, Hintergrundinformationen zum Krieg und der Herrscher der daran beteiligten Häuser. Zudem werden einige neue Mechs vorgestellt, mit den dazu gehörenden Record Sheets.
Enthalten im BattlePack ist die Hexfeldkarte "Woodland", welche hier zum erstenmal veröffentlicht wurde und später nochmal im Map Set 6 erschien. Buch und Karte sind einverschweisst verkauft worden.

Twilight of the Clans
FASA Nummer 1710.
Erschienen 1998
Beschreibung: Weiterführender Szenarioband von Dragon Roars, diesesmal aber mit der Vernichtung der Smoke Jaguar auf ihrer Heimatwelt.
Band enthält auch Regeln für Battleforce 2.

Operation: Stiletto
FASA Nummer 1713.
Erschienen 1999
Beschreibung: Szenariobuch zu Ereignissen in den Chaos March im Jahr 3061 mit einem umfangreichen Kampagnensystem.
Neben normalen BattleTech Material findet man auch Werte und Regeln für Mechwarrior 3.

Operation: Flashpoint
FASA Nummer 1721.
Erschienen 2000
Beschreibung: Der Bürgerkrieg ist los. Die Ereignisse die zum Bürgerkrieg im Vereinigten Commonwealth führen und die ersten Auseinandersetzungen sind das zentrale Element dieses Heftes. Daneben findet man noch Kampagnen- und Szenarienregeln, sowie Material für Mechwarrior 3.

Rollenspiel

MechWarrior: The BattleTech Role Playing Game
FASA Nummer 1607.
Erschienen 1986
Beschreibung: Erste Ausgabe des Rollenspiel Regelwerk. Hintergrundstand vor 4.Nachfolgekrieg. Extrem auf das Brettspiel fixierte Version.

Mechwarrior, 2nd Edition
FASA Nummer 1641.
Erschienen 1991
Beschreibung: Überarbeitete Ausgabe des Rollenspielsystems. Immer noch mit erheblicher Fixierung auf das TableTop-Spiel. Die Universumsbeschreibung und Charaktere agieren 3050+.

Living Legends
FASA Nummer 1646.
Erschienen 1995
Beschreibung: Abenteuerband für Mechwarrior 2.Edition. Spielcharaktere sollen ein Sternenbund-Kreuzer, der durch einen Zeitsprung im 31.Jahrhundert gestrandet ist, vor dem Zugriff Clan Smoke Jaguar bewahren. Das Heft enthält als Highlight die Pläne eines Aegis-Kreuzers.

Unbound
FASA Nummer 1656.
Erschienen 1991
Beschreibung: Abenteuerband für Mechwarrior 2.Edition. Spieler agieren auf der Spielewelt Solaris VII. Das Heft thält zahlreiche "Solaris VII"-Ausrüstung für BattleMechs bereit.

Bloodright
FASA Nummer 1666.
Erschienen 1992
Beschreibung: Abenteuerband für Mechwarrior 2.Edition. Spieler agieren als Clanner auf der Suche und Liquidierung von Nachkommen Stefan Amaris in der Inneren Sphäre.
Dieser Band hat dazu geführt, das die Clanner viele Jahre lang in deutschen Produkten stiefmütterlich behandelt wurden.

Mechwarrior Companion
FASA Nummer 1671.
Erschienen 1995
Beschreibung: Ergänzung des 2.Edition Regelwerkes mit neuer Ausrüstung, neue Waffen, neue Kreaturen, neue Regeln, neue Charaktere, usw.

Null Set
FASA Nummer 1672.
Erschienen 1992
Beschreibung: Abenteuerband für Mechwarrior 2.Edition. Spieler wird die Zerstörung eines der wertvollen HPGs angehängt. In der Folge versuchen die Spieler sich von diesem Vorwurf "reinzuwaschen".

Royalty and Rogues
FASA Nummer 1676.
Erschienen 1994
Beschreibung: Abenteuerband für Mechwarrior 2.Edition. Spieler sollen die entführte Tochter eines Adligen finden und befreien. Dabei geraten sie in eine verwickelte Situation, der alles auf den Kopf stellt.

MechWarrior 3rd Edition
FASA Nummer 1715.
Erschienen 1999
Beschreibung: Komplett neues und sehr umfangreiches Regelwerk. Hat bis auf die BattleTech-Thematik nur wenig mit seinen Vorgänger zu tun.
Erstes Regelwerk was ein wirkliches Rollenspiel im BattleTech Universum ohne das TableTop ermöglicht.
Das gleiche Buch gibt es als eine auf 500 Stück limitierte Hardcover Ausgabe. FASA Nummer 1715A; erschienen ebenfalls 1999.

MechWarrior´s Guide to Solaris VII
FASA Nummer 1716.
Erschienen 1999
Beschreibung: Quellenbuch für Mechwarrior 3.Edition. Das Buch handelt von der Spielerwelt Solaris VII und die Möglichkeiten die es Spieler bietet. Das enthaltene Kampfsystem ermöglicht Mechkämpfe ohne das TableTop zu benötigen. Dazu kommen noch jede Menge neue Ausrüstung, Regeln und Charaktertypen.

LosTech: The MechWarrior Equipment Guide
FASA Nummer 1722.
Erschienen 2000
Beschreibung: Quellenbuch für Mechwarrior 3.Edition. Jede Menge Waffen, Waffen und noch mehr Waffen, sowie Ausrüstung und manch anderem ist in diesem Buch zu finden. Dazu neue Charaktertypen, Fertigkeiten und andere nette Sachen erfreuen jeden Spielleiter.

MechWarrior´s Guide to the Clans
FASA Nummer 1725.
Erschienen 2001
Beschreibung: Quellenbuch für Mechwarrior 3.Edition. Wohlt ihr Clanner spielen oder Clanner in eure Abenteuer einbauen, dann findet ihr in diesem Buch alles relevante was dazu benötgit wird. Viele Charaktertypen, Herkunfte, vorallem mit Bezug zu den Heimatwelten, werden hier vorgestellt.

Spielmaterial

BattleTech Map Set #1 (Cardboard)
FASA Nummer 1610.
Erschienen 1985
Beschreibung: Enthalten waren die Hexfeldkarten River Vally, Desert Hills und Industrial. Karten erschienen als feste Pappe und nicht Papierform.

BattleTech Map Set #2 (Cardboard) und (Paper)
FASA Nummer 1618.
Erschienen 1988 und 1991
Beschreibung: Enthalten waren in der Cardboardversion (Pappe) folgende Hexfeldkarten: Scattered Woods, City Ruins, Desert Hills, Mountain Lake und erschien so 1988
In der Papierversion die 1991 erschien sind folgende Karten enthalten: BattleTech Grundkarte, CityTech Grundkarte, City Ruins, Desert Hills, Lake Area, Mountain Lake, River Valley und Scattered Woods

Battletech Reinforcements
FASA Nummer 1625.
Erschienen 1987
Beschreibung: Box mit Massen an Pappmarkern und einem Record Sheet Band zu den 3025er BattleMechs.

Battletech Reinforcements Battlemech Record Sheets 3025
FASA Nummer 1625-A.
Erschienen 1991
Beschreibung: Das Heft aus der Box als einzelne Softcoververion.

PlasTech
FASA Nummer 1633.
Erschienen 1988
Beschreibung: Kleine Box mit sechszehn Hart-Plastikfiguren auf Hexbases.

Battletech Reinforcements 2
FASA Nummer 1636.
Erschienen 1990
Beschreibung: Ähnlich wie sein Vorgänger. Eine Box mit Massen an Pappmarkern und einem Record Sheet Band zu den 3050er BattleMechs und von Elementaren.

BattleTech Map Set 3
FASA Nummer 1638.
Erschienen 1991
Beschreibung: Enthalten waren die Hexfeldkarten zweimal Desert Mountain, zweimal Desert Sinkhole, zweimal City (Hills/Residential) und zwiemal Rolling Hills.

Record Sheets: Light Mechs
FASA Nummer 1647.
Erschienen 1990
Beschreibung: Kleines Heft das die meisten der bis dahin veröffentlichen Record Sheets, inklusive einige neuer, der leichten Gewichtsklasse enthält.

Record Sheets: Medium Mechs
FASA Nummer 1648.
Erschienen 1990
Beschreibung: Das gleiche wie Light Mechs, nur für den Bereich von 40 bis 55 Tonnen.

Record Sheets: Heavy Mechs
FASA Nummer 1649.
Erschienen 1990
Beschreibung: Das gleiche wie Light Mechs, nur für den Bereich von 60 bis 75 Tonnen.

Record Sheets: Assault Mechs
FASA Nummer 1650.
Erschienen 1990
Beschreibung: Das gleiche wie Light Mechs, nur für den Bereich von 80 bis 100 Tonnen.

BattleTech Map Set 4
FASA Nummer 1663.
Erschienen 1991
Beschreibung: Enthalten sind die Hexfeldkarten zweimal City Street Grid / Park, zweimal Large Lakes, zweimal Heavy Forest und zweimal River Delta / Drainage Basin.

BattleTech Record Sheets Volume 5 Vehicles
FASA Nummer 1667.
Erschienen 1992
Beschreibung: Record Sheet Band nur für Fahrzeuge.

BattleMech Record Sheets: 3055
FASA Nummer 1668.
Erschienen 1992
Beschreibung: Record Sheet Band für die neuen Mechs aus dem Technical Readout 3055.

BattleMechs: Plastic Miniatures
FASA Nummer 1674.
Erschienen 1993
Beschreibung: Die vierzehn Plastik-UnseenMechs aus der Luxusausgabe der Grundbox (3.Edition).

BattleTech Map Set 5
FASA Nummer 1683.
Erschienen 1997
Beschreibung: Enthalten sind die Hexfeldkarten zweimal Large Mountain, zweimal Deep Canyon, zweimal Moonscape und zweimal Open Terrain.

BattleTech Record Sheets 3055 &3058
FASA Nummer 1694.
Erschienen 1996
Beschreibung: Record Sheet Band für die Mechs und Fahrzeuge aus dem Technical Readout 3055 und 3058.

BattleTech Record Sheets 3025 &3026
FASA Nummer 1695.
Erschienen 1996
Beschreibung: Record Sheet Band für die Mechs und Fahrzeuge aus dem Technical Readout 3025 und 3026.

BattleTech Record Sheets 3050
FASA Nummer 1696.
Erschienen 1996
Beschreibung: Record Sheet Band für die Mechs und Fahrzeuge aus dem Technical Readout 3050.

BattleTech Record Sheets: 3060
FASA Nummer 1708.
Erschienen 1998
Beschreibung: Record Sheet Band für die Mechs und Fahrzeuge aus dem Technical Readout 3060.

BattleTech Map Set 6
FASA Nummer 1723.
Erschienen 2000
Beschreibung: Enthalten sind die Hexfeldkarten zweimal Grundkarten, Box Canyon, City (Downtown), City (Residential), City (Skyscraper), City (Suburbs), Woodland und Wide River.

BattleTech Record Sheet Upgrades
FASA Nummer 1728.
Erschienen 2000
Beschreibung: Neue Mechvarianten für alte Mechtypen. Vorallem viele Upgrades für die aus dem 3050er Technical Readout.

Sonstiges

BattleTech Blueprint Set
FASA Nummer 1615.
Erschienen 1986
Beschreibung: Risszeichnungen der inneren und äusseren Bestandteile von BattleMechs auf ~DIN A2 grossen Postern. Enthalten sind vier Poster von Unseenmechs.
Dieses Produkt wurde in zwei Arten verkauft: gerollt und gefaltet, letzteres in einem dünnen Karton als Verkaufsverpackung.

OmniMech Blueprints
FASA Nummer 1661.
Erschienen 1991
Beschreibung: Risszeichnungen der inneren und äusseren Bestandteile von BattleMechs auf ~DIN A2 grossen Postern. Enthalten sind Thor, Madcat, Vulture und Loki.

OmniMech Blueprints
FASA Nummer 1662.
Erschienen 1994
Beschreibung: Farbige Risszeichnungen der inneren und äusseren Bestandteile von BattleMechs auf ~DIN A2 grossen Postern. Enthalten sind Dragonfly, Fenris, Black Hawk und Ryoken.

BattleMech Recognition Cards
FASA Nummer 1675.
Erschienen 1993
Beschreibung: Kleine Box mit zahlreichen farbigen Pappkarten. Auf den Karten sind auf der Vorderseite die bisher bekannten BattleMechs als Frontansicht abgebildet. Die Rückseite enthält die technischen Daten des jeweiligen Mechs. Einige Karten mit dem Wappen der Häuser, sowie ein Text mit Hausbeschreibung komplettieren den Satz.

The Spider and the Wolf
FASA Nummer 8604.
Erschienen 1986
Beschreibung: Comic Buch zu den Wolfs Dragooner und vorallem Natasha Kerensky.
Es gibt zwei Versionen, eines mit und eines ohne Mechwarrior Abenteuer.

Shrapnel
FASA Nummer 8611.
Erschienen 1988
Beschreibung: Kurzgeschichtensammlung im Sourcebook-Format mit zahlreichen farbigen Abbildungen.
Die Kurzgeschichten stammen fast alle aus der Anfangszeit von BattleTech und beschäftigen sich ausschließlich mit der vor 4.Nachfolgekrieg Ära.








Kommentare

Bisher noch keine Kommentare.

  Kommentar abgeben
Name:
Text:
Wähle was du bist:
 


Erstversion vom 30.04.2019. Letzte Aktualisierung am 01.05.2019.