Zurück zur Startseite
Den Artikel drucken

Leuchtender Warhammer

Artikel vom 10.03.2005 aus Wissenwertes.

Im Forum von http://3025.lordprotector.de hat Kay Suckow (suckow@foni.net) einen sehr schicken und umfangreichen Umbau eines Warhammers präsentiert. Aber lassen wir ihn am besten selbst "sprechen".

"Es ist ein Warhammer vom Typ WHM-6K, welcher den Weg eines eigenen einem Savannah Master kreuzt. Er besteht aus dem Grundmodell, bei dem die "Position" eines Arms verändert, sowie des Torso leicht gedreht wurde.
Der Scheinwerfer und die beiden PPKs mit Licht ausgestattet.
Die Base besteht aus gelben Gras, durch welches ein Savannah Master fährt.
"

Warhammer

"Das "Licht" wird von drei LED`s erzeugt, welche ich in den Mech eingebaut habe (Arbeitszeit ca. 9 Stunden, ist halt pulkam). Von den LEDs führen Kabel zur Base und dort befindet sich die Stecker, an denen die Batterien angeschlossen werden. Die Kabel für die Lichter verlaufen alle im Mech."

Warhammer im Dunklen







Kommentare

Bisher noch keine Kommentare.

  Kommentar abgeben
Name:
Text:
 


Erstversion vom 10.03.2005. Letzte Aktualisierung am 05.07.2014.